6 Gründe warum Sie Text-to-Speech Technologie benötigen

Image of girl using iPad and headphonesMenschen gehen heute selektiver mit Webseiten um, da wir täglich mit Informationen überflutet werden. Webseiten müssen Up-to-Date sein, aber auch dynamisch, möglichst leicht zugänglich und allen Besuchern die Möglichkeit bieten, dass die Webseiten mit allen unterschiedlichen Geräten genutzt werden können.

Text to speech (TTS) ist eine aufregende und spannende Technologie, die sich dieser Herausforderung mit Leichtigkeit stellt. Mit Text-to-Speech-Lösungen können Webseiten, mobile Apps, Digital Books, e-Learning Tools und Online-Dokumente sprichwörtlich Ihre eigene Stimme bekommen.

Wie auch in ReadSpeaker’s neuestem eBook beschrieben, werden Sie nachfolgend 6 Gründe finden, warum  Text to Speech eine wesentliche Technologie für Ihre digitalen Inhalte ist:

  1. Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Webinhalte: TTS steigert die Reichweite Ihres Contents und bietet einer größeren Zielgruppe Zugang; Menschen mit Leseschwierigkeiten, Lernschwierigkeiten, Sehschwäche oder Sprachen-Lernern. Es öffnet ebenfalls Türen für Jeden, der einen einfachen Zugang zu digitalen Inhalten sucht.
  2. Zugänglichkeit ist relevant: Wussten Sie, dass 15-20 Prozent der weltweiten Bevölkerung eine sprachbasierte Lernschwierigkeit haben? Wussten Sie, dass 4 Millionen Erwachsene in Deutschland an Analphabetismus leiden und noch mehr nur unzureichende Lesekenntnisse haben? Ihre Webinhalte als Audioversion bereitzustellen, hilft den Nutzern Texte besser zu verstehen. Der Text wird vorgelesen und gleichzeitig farbig hervorgehoben, so können Leser einfach dem gelesenen Text folgen.
  3. Die Bevölkerung entwickelt sich: 244 Millionen Menschen sind weltweit im Ausland geboren (eine Steigerung von 70 Millionen seit 2000). Sprachkenntnisse und Ausbildung in der Sprache des Gastlandes ist ein sehr reales Problem für die Migranten und ihre Familien.
  4. Eine wachsende und alternde Bevölkerung ist abhängig von Technologie: Zwischen 2015 und 2030 wird die Zahl der Menschen mit 60 Jahren oder älter um 56 Prozent ansteigen, von 901 Millionen auf 1.4 Milliarden (Source: www.un.org). Allein in Deutschland ist schon jeder 2. Senior/in online. Digitalen Inhalt auf vielen verschiedenen Arten zugänglich zu machen, erleichtert die Nutzererfahrung enorm!
  5. Mehr Autonomie für digitale Content-Owner: Viele denken, dass Text to Speech eine Software zum Herunterladen ist. Das ist möglich, aber da gibt es auch webbasierte Lösungen; Software as a Service (SaaS), die deutlich effektiver und besser sind. Mit ein paar einfachen Codezeilen wird automatisch und sofort eine Audioversion des jeweiligen Inhalts erzeugt.
  6. Menschen sind zunehmend mobil und suchen nach mehr Komfort: In Deutschland wird ein immer größerer Teil des Webinhalts auf mobilen Geräten angesehen. Die Nachfrage nach mobilem Internet steigt weltweit rasant. Text to Speech kann aus jedem Online-Inhalt eine Multimedia-Erfahrung machen. Alle Menschen können sich News, Blogs, Dokumente, oder ein eBook unterwegs einfach anhören.

Eine bedeutungsvolle Technologie wie Text to Speech kann Leben verändern. Zugänglichkeit der Online-Inhalte für Einzelpersonen, Organisationen, Institutionen und Unternehmen ist unerlässlich.

Laden Sie das komplette eBook herunter, „Warum benötigst Du Text-to-Speech Technologie“:



Erhalten Sie Ihre kostenlose Anleitung