ReadSpeaker wird zwischen 8. Oktober und 12. Oktober mit dem Stand D90, Halle 4.2, auf der Frankfurter Buchmesse 2014 vertreten sein. Am Mittwoch, den 8. Oktober bietet ReadSpeaker einen Vortrag über Text-to-Speech in Bildung und E-Learning an. Mit dem Übergang von gedruckten Textbüchern zu digitalen Lehrmaterialien eröffnen sich zahlreiche interaktive Möglichkeiten für Lerner und Lehrende. Eine der neuesten Entwicklungen sind erweiterte Text-to-Speech Optionen, die Lernergruppen mit unterschiedlichen Lernmethoden dabei helfen Inhalte durch lesen, zuhören oder beides besser zu verstehen. Der Vortrag Text-to-Speech bei Digitalinhalten: Fallstudien wird zwischen 15:30h – 16:00 Uhr auf der Hot Spot Education Stage in Halle 4.2 C85 stattfinden.